Mittwoch, 29. November 2017

legere Kurzjacke

Wie meine Stoffsammlung zustande kommt.

Wenn ich Stoffe kaufe, dann kommen sie ohne Umwege
in die Waschmaschine. Ich wasche meine Bekleidungsstoffe
alle vor. Dann sind sie direkt bereit, vernäht zu werden.

legere Kurzjacke

Jedoch ist es sehr unterschiedlich, wann ich etwas aus ihnen
mache. Oft kaufe ich Stoffe, weil ich sie einfach schön finde, 
aber noch keinen bestimmten Plan dafür habe.


Dann liegen sie teilweise sehr lange in meinem Schrank.
Ich schau sie immer wieder an und 'suche' nach dem perfekten
Schnitt für Stoffart und Muster.

Kurzjacke aus Jacquard

Manche Stoffe kommen von der Wäscheleine quasi direkt
auf den Zuschneidetisch. So war's bei diesem Jacquard Jersey.
Ich wusste schon im Laden, dass ich eine Jacke nähen möchte.
War nur noch die Frage: Cardigan oder Kurzjacke???


Ich habe mich für eine Kurzjacke entschieden, einen einfachen, kastigen Schnitt.
 An den Schultern könnte sie vielleicht etwas besser sitzen, doch
sonst bin ich mit dem Ergebnis zufrieden und werde sie gerne tragen.

Den Schnitt habe ich in dem Buch 'Workshop Nähen'
vom GU-Verlag entdeckt.


 Das Schnittmuster gibt es kostenlos auf der Seite vom Verlag. Legere Kurzjacke
Die Anleitung dazu steht im Buch.
Ich habe die Ecken am Saum gerade zugeschnitten und einen Beleg 
konstruiert, weil ich diesen Stoff nicht mit einem Schrägband versäubern wollte.

Buch 'Workshop Nähen' vom GU Verlag
Es wird langsam eng im Schrank. Um bessere Übersicht zu haben,
habe ich vor kurzem mal versucht ein System rein zu bringen Ordnung
zu machen. So wie ich es auf dem Foto beschriftet habe, war es gedacht.
Ganz grob habe ich es auch geschafft danach zu sortieren.



verlinkt: MMM
               12coloursofhandmadefashion
              AWS

Kommentare:

  1. Tolle Jacke. Ist dir sehr gut geglückt. Danke auch für den Link!
    Steht da wirklich ein Fernseher für Shopping Queen im Schrank?
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Schöne, kleine Jacke und die leicht überschnittenen Schultern passen doch ganz gut zum Schnitt.
    So einen ordentlichen Stoffschran, wie du habe ich nicht; wenn es mich überkommt, sortiere ich in meinem Stoffschrank auch alles ordentlich ein, was allerdings nie sehr lange vorhält, aber ich kann ihn ja schließen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Jacke!! So ein kleines Teil fehlt mir auch noch in meinem Schrank. Gut zu kombinieren, passt doch zu fast allem, genial.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina,
    nun musste ich aber ganz schön lange nach deinem Vornamen suchen, um dich bei AfterWorkSewing in den Top3 auch angemessen ankündigen zu können. ;-) Herzlichen Glückwunsch, deine Jacke ist super angekommen!

    Vielleicht hinterlegst du auf deiner Seite noch ein kurzes Impressum, aus dem heraus man unkompliziert mit dir Kontakt aufnehmen kann.

    Viele Grüße und viel Freude am Nähen
    Jana von AfterWorkSewing

    AntwortenLöschen