Donnerstag, 13. Juli 2017

Jacke im Kimono-Stil

Vor einigen Wochen oder eher Monaten habe in mir 5 verschiedene
Stoffe aus einer Serie bestellt. Ich glaub die Serie heißt 'Marrakesch'.


Auf der H+H Messe in diesem Frühjahr in Köln habe ich die auf dem wunderschönen Stand von Gütermann entdeckt
und angefasst (immer wichtig für mich).
Man kann dort nichts kaufen, daher habe ich später zu Hause einige 
dieser schönen Muster bestellt.

Man kann die Stoffe miteinander kombinieren, das hat mir gefallen und 
das habe ich *hier* bei meiner Tunika schon getestet.


Doch dieser wirkt allein schon genug, finde ich.

Ich habe den Schnitt 'Kimono Style' aus der Ottobre 2/2015
genäht. Da der Stoff etwas fester als der vorgeschlagene ist, habe
ich die Kräuselung hinten weggelassen und den Rücken
aus einem Stück genäht.


Die Kanten habe ich mit einem Beleg versäubert.
 1 Meter Stoff hat für Größe 38 gereicht.


Auf Instagram gibt es auch ein Tragefoto. *klick*
(Mein 'Fotograf' hatte heute keine Zeit ;) )

Diese Blusenjacke werde ich bestimmt nochmal nähen.


verlinkt: Rums




1 Kommentar: